{$scc.event.logo.alt}
Organisiert von SCC-Events Logo

Infos zur Anmeldung Infos zur Anmeldung

Infos zur Anmeldung 

Teilnehmerbeitrag

Die Infos zum Teilnehmerbeitrag findest du direkt bei der Anmeldung. Meldeschluss ist am 26. Juni 2019, sofern das Teilnehmerlimit nicht vorher erreicht ist.


Infos für Teams

Wer den echten SwimRun Spirit spüren will, startet im Team. Gegenseitige Motivation und Unterstützung erhöhen nicht nur den Spaßfaktor, sondern helfen auch über anstrengende Passagen. Ein Team besteht aus zwei Teilnehmern. Für Teams gelten besondere Rennbestimmungen

Zur Teamanmeldung geht es hier.


Haftungsausschluss

Innerhalb der Anmeldung muss ein Haftungsausschluss akzeptiert werden, ansonsten kann die Anmeldung nicht abgeschlossen werden.

Über den Inhalt könnt ihr euch gerne vorab informieren:

Haftungsausschluss Erwachsene

Haftungsausschluss Jugendliche - muss vom Erziehungsberechtigten während der Anmeldung akzeptiert werden.


Anmeldebestätigung

Nach erfolgreicher Registrierung erhältst du eine Bestätigung per Email. In der Woche vor der Veranstaltung senden wir automatisch nochmal alle wichtigen Teilnahme-Infos per Mail.


Disziplinwechsel

Für eine Umschreibung auf eine andere Disziplin erheben wir eine Gebühr von 5 €. Entweder teilst du uns den Änderungswunsch vorher schriftlich mit oder mündlich bei der Startunterlagenabholung.


Nachmeldungen

sind im Rahmen der Startnummernausgabe möglich, sofern das Teilnehmerlimit nicht schon vorher erreicht ist! 

  • SwimRun Rheinsberg
    • Team 120€
    • Einzel 70€
  • Sprint SwimRun Rheinsberg
    • Team 100€
    • Einzel 60€
  • Youth
    • Einzel 10€

Zeitmessung

Der Mietchip (ChampionChip) ist ein Plastik-Transponder, der an deinem Laufschuh bzw. mittels einem Klettband am Fußgelenk, befestigt wird und deine persönlicheSchwimm-/ Laufzeit ermittelt.

Wichtig ist, dass du ihn am Fuß/Schuh trägst, sonst kann deine Zeit nicht gemessen werden ...und das wäre doch echt schade!

In der Teamwertung gilt die Zeit des hinteren Partners. Gegenseitige Unterstützung oder Techniken wie Wasserschattenschwimmen motivieren, schneller zu laufen oder zu schwimmen.

Folgende vier Möglichkeiten der Zeitmessung stehen zur Auswahl:

  1. Chip-Besitzer:  
    Du gibst deine persönliche Champion-Chipnummer einfach bei der Registrierung an (siebenstellige Buchstaben-/Zahlenkombination).
  2. Chip-Kauf:  Bei der Registrierung kannst du deinen eigenen Chip bestellen – so einfach geht´s:
    • Kaufpreis:  EUR 31,00
    • Der Betrag wird automatisch zusammen mit dem Teilnehmerbetrag von deinem Konto abgebucht.
    • Deine Daten werden in unserem System erfasst.
    • Der Chip wird automatisch per Post zugesandt.
    • Der Chip kann bei zahlreichen weiteren Laufveranstaltungen genutzt werden
  3. Chip-Miete:
    • Du entscheidest dich bei der Registrierung für die Chip-Miete.
    • Einmalige Leihgebühr: EUR 6,00
    • Rückgabe bis spätestens 1 Stunden nach Zielschluss.
  4. Chip-Miete mit Option auf Kauf:
    • Du entscheidest dich bei der Registrierung für die Chip-Miete.
    • Einmalige Leihgebühr: EUR 6,00
    • Du behältst den Chip nach der Veranstaltung  -> Kaufoption ausgelöst!
    • EUR 25,00 (Differenz  zwischen der bereits gezahlten Miete und dem regulären Kaufpreis)  werden automatisch von deinem angegebenen Konto abgebucht.

Die Chiprücknahmestelle befindet sich im Zielbereich und ist bis 17:30 Uhr geöffnet. Wird der Mietchip bis zu diesem Zeitpunkt nicht zurückgegeben, geht der Chip in den Besitz des Teilnehmers über und eine Nachbuchung von 25 € wird fällig und automatisch veranlasst. Die entsprechenden Dokumente werden von der Firma Mika Timing zugeschickt.


Rücktritt / Tausch / Umschreibungen

Bei allen Läufen von SCC EVENTS sind Startplätze nicht übertragbar. Startplätze dürfen nicht getauscht oder überschrieben werden. Auch werden sie nicht vom Veranstalter rückerstattet (siehe §3 Abs. 5).

Jeder gemeldete Teilnehmer darf seinen Startplatz nur persönlich antreten und damit an den Wettkämpfen von SCC EVENTS teilnehmen.

Wer "für jemanden läuft", verstößt gegen die Allgemeinen Bedingungen für die Teilnahme an SCC EVENTS Sportveranstaltungen (§3 Abs.4) und riskiert eine Disqualifikation.

FAQ Test

  • Termine am 10. September 2018:
    • Thema: Auftakt-Pressekonferenz
    • Uhrzeit: 11 Uhr
    • Teilnehmer: Jürgen Lock (Geschäftsführer SCC EVENTS), Marke Milde (Race Director), Oliver Hartwich (Leiter der Befehlsstelle Begleitschutz und Verkehrsdienst Polizei Berlin), Thomas Kirstein (Leiter Stab Kommunikation Berliner Feuerwehr), Sebastian Kurme (Unternehmenssprecher HERE Technologies))
    • Ort: Hotel InterContinental, Raum Tegel
    Termine am 13. September 2018:
    • Thema: Auftakt-Pressekonferenz
    • Uhrzeit: 11 Uhr
    • Teilnehmer: Jürgen Lock (Geschäftsführer SCC EVENTS), Marke Milde (Race Director), Oliver Hartwich (Leiter der Befehlsstelle Begleitschutz und Verkehrsdienst Polizei Berlin), Thomas Kirstein (Leiter Stab Kommunikation Berliner Feuerwehr), Sebastian Kurme (Unternehmenssprecher HERE Technologies))
    • Ort: Hotel InterContinental, Raum Tegel
    • Thema: Auftakt-Pressekonferenz
    • Uhrzeit: 11 Uhr
    • Teilnehmer: Jürgen Lock (Geschäftsführer SCC EVENTS), Marke Milde (Race Director), Oliver Hartwich (Leiter der Befehlsstelle Begleitschutz und Verkehrsdienst Polizei Berlin), Thomas Kirstein (Leiter Stab Kommunikation Berliner Feuerwehr), Sebastian Kurme (Unternehmenssprecher HERE Technologies))
    • Ort: Hotel InterContinental, Raum Tegel
    Termine am 10. September 2018:
    • Thema: Auftakt-Pressekonferenz
    • Uhrzeit: 11 Uhr
    • Teilnehmer: Jürgen Lock (Geschäftsführer SCC EVENTS), Marke Milde (Race Director), Oliver Hartwich (Leiter der Befehlsstelle Begleitschutz und Verkehrsdienst Polizei Berlin), Thomas Kirstein (Leiter Stab Kommunikation Berliner Feuerwehr), Sebastian Kurme (Unternehmenssprecher HERE Technologies))
    • Ort: Hotel InterContinental, Raum Tegel

  • test